Eine eigene Cloud bringt Ihnen verschiedene wichtige Vorteile, die Sie sonst nur über verschiedene Dienste und erheblich mehr Aufwand haben können. Mit unserer Cloudlösung kombinieren wir Datei-Livesynchronisation für das Management mit digitalen Dokumenten und z.B: Mediendateien wie Musik und Videos. Doch nicht nur Dateien werden synchronisiert, sondern auch Kalender- und Adressbücher.

Unsere Clouds überzeugen mit vielen Administrationsmöglichkeiten wie Dateirechtevergabe und Benutzergruppen und natürlich dem erweiterbaren Funktionsumfang über Addons. Selbstverständlich werden Ihre Daten sowie die Kommunikation mit der Cloud verschlüsselt. Ihre Daten sind also nur mit den zugehörigen Benutzerdaten erreichbar.

DAS BRINGT EINE FIRMENCLOUD

Wenn Sie möchten, bekommen Sie eine eigene Cloud als zentralen Knotenpunkt Ihres Netzwerks. Wir richten Ihnen die Cloudsoftware auf den von Ihnen gewünschten Geräten ein. Als Benutzer können Sie unabhängig voneinander arbeiten und werden jederzeit synchronisiert – zumindest gewisse Datenbereiche. Alle Benutzer können mit der Clouddatenbank kommunizieren und somit in verschiedener Art und Weise gemeinsamen arbeiten. Gruppenordner, Gruppenkalender oder Gruppenadressbüchern… auch Dateien können gemeinsame Pools bilden. Ein Ordner kann z.B. auf verschiedene Abteilungsgruppen freigegeben werden, sodass alle vorgesehenen Abteilungen Zugriff auf den Ordner erhalten.

Für Ihre Firma bedeutet dies, dass Sie in verschiedenster Weise miteinander kommuniziert werden kann. Ihre Email-Programme gleichen Adressbücher, Kalender und Todo-Listen ab. Wenn Sie jedem Mitarbeiter einen Cloudaccount geben, ist Chat und Videotelefonie über die Cloud möglich. Jedem Account können auch ein oder mehrere persönliches Email-Postfach eingerichtet werden – die Möglichkeiten sind schlicht, doch die Funktionalität ist sehr flexibel anpassbar.

Unser Rechenzentrum ist Zertifiziert


Maximale Flexibilität für Ihre Firmendaten – und zudem ein ganz besonders sicherer Ort im Internet. Mit unserer Enterprise-Cloud-Edition bekommen Sie einen eigenen verschlüsselten Server unter auf Ihrer eigenen Domain.

Alle Bereiche, die dem Benutzer über seine Benutzerrechte zur Verfügung stehen, sind via https für auch per Browser erreichbar. Persönliche und gemeinsame Dateibereiche, Gruppenkalender und vieles mehr werden gezielt für andere Cloudbenutzer oder -gruppen freigegeben. Über die kostenlose Client-Software (für Windows, Linux, Android, OS X und MacOS) führt der Mitarbeiter seine aktuellen Verzeichnisse und Dateien stets mit sich. Das hört sich kompliziert an? Wir garantieren Ihnen – nachdem die Cloud durch uns für Sie eingerichtet wurde, wird die Anwendung kinderleicht sein! Sie bekommen schlichte Apps und haben einfache Anwendungsmöglichkeiten.

Doch was, wenn die Internetleitung ausfällt?

Die synchronisierte Bereiche liegen lokal und online. Sie arbeiten wie gewohnt mit Ihren Dateien weiter und wenn die Internetleitung wieder da ist, synchronisiert die Cloud einfach weiter.

DAS LEISTET EIN CLOUDKONTO

In einer Firmencloud werden Cloudkonten angelegt. Eines dieser Konten beinhaltet bereits ohne Addons die folgenden Funktionen:

  • Live-Synchronisation eines bestimmten Dateibereiches
    (Ordnerstruktur + Dateien)
  • Gemeinsame Ordner- und Dateibereiche mit anderen Cloudbenutzern
  • Freigabe als öffentlichen Links für eine Datei
    (es ist auch möglich für öffentliche Links ein Passwort festzulegen und/oder ein Ablaufdatum des Links zu bestimmen)
  • Persönliche + ggf. gemeinsame Kalender
    (Kalender können angelegt und mit anderen geteilt werden)
  • Persönliche + ggf. gemeinsame Adressbücher
    (Adressbücher können angelegt und mit anderen geteilt werden)
  • Eine praktikable Bild-Verwaltung mit Diashow
ncloud_business
247,00
Abo für 1 Jahr
ncloud_business
447,00
Abo für 1 Jahr